40.000

MüllenbachRaketen? Batterien sind der Bringer fürs Feuerwerk

David Ditzer

Der Silvestertrend geht eindeutig zu Batterien. Nein, es sind weder kleine Energielieferanten noch kistenweise servierte Kaltgetränke gemeint. Es geht darum, das neue Jahr mit einem knallig-bunten Spektakel am Nachthimmel zu begrüßen. Feuerwerksfachmann Helmut Reuter aus Müllenbach sagt: „Batterien laufen seit einigen Jahren gut.“ Das liegt vor allem daran, dass „die Batterien handhabungssicherer sind, und der Kunde mehr davon hat“.

Ein Blick in Verkaufsraum und Ausgabestelle bestätigt Reuters Worte. Dort geben sich die Kunden die Klinke in die Hand, packen die Kofferräume ihrer Autos voll mit Feuerwerksbatterien.

Die klassische Rakete sucht ...

Lesezeit für diesen Artikel (566 Wörter): 2 Minuten, 27 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Cochem-Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

-6°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach