40.000

MendigRadmuttern gelöst: Frau kommt mit dem Schrecken davon

Erneut haben Unbekannte die Radmuttern an einem Auto gelöst. Diesmal ereignete sich der Fall in Mendig.

Dort hatte eine Frau ihr Auto zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 15 Uhr, in der St. Barbarastraße abgestellt. Als sie dann am Dienstagnachmittag wieder losfahren wollte, bemerkte sie ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Mittwoch

-5°C - 4°C
Donnerstag

-6°C - 3°C
Freitag

-7°C - 2°C
Samstag

-9°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige