40.000
Aus unserem Archiv
Mayen

Nächtliche Spritztour mit Radlader

Eine Spritztour mit einem Radlader unternahmen zwei unbekannte junge Männer in Mayen. Wie die Polizei Mayen mitteilt, hatten die Männer in der Nacht zum freitag an der Großbaustelle am Neutor den Radlader entwendet und waren damit in Richtung Burgbrücke aufgebrochen. Dort hatten die beiden dann die Baumaschine stehen lassen, da sich ihnen ein Taxifahrer in den Weg stellte. Die beiden flüchteten in Richtung Marktplatz. Eine Fahndung blieb erfolglos.

Mayen – Eine Spritztour mit einem Radlader unternahmen zwei unbekannte junge Männer in Mayen. Wie die Polizei Mayen mitteilt, hatten die Männer in der Nacht zum freitag an der Großbaustelle am Neutor den Radlader entwendet und waren damit in Richtung Burgbrücke aufgebrochen. Dort hatten die beiden dann die Baumaschine stehen lassen, da sich ihnen ein Taxifahrer in den Weg stellte. Die beiden flüchteten in Richtung Marktplatz. Eine Fahndung blieb erfolglos.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Wochenendausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach