40.000
Aus unserem Archiv
Ettringen

Lars Schäfer kickt in Luxemburg

In Ettringen ist er aufgewachsen, beim Fußballverein TuS Mayen hat er den Durchbruch geschafft. Jetzt spielt Lars Schäfer in der ersten Liga – aber in Luxemburg. Der 27-Jährige unterschrieb zuletzt einen Vertrag beim Erstligisten Swift Hesperange. Kürzlich stand für den Rechtsfuß nahe der französischen Grenze der Trainingsauftakt an. „Der Verein hat gesehen, dass ich frei bin und ist dann an mich herangetreten“, berichtet Schäfer. Er lernte zuvor die negativen Seiten des Profigeschäftes kennen.

Ettringen – In Ettringen ist er aufgewachsen, beim Fußballverein TuS Mayen hat er den Durchbruch geschafft. Jetzt spielt Lars Schäfer in der ersten Liga – aber in Luxemburg. Der 27-Jährige unterschrieb zuletzt einen Vertrag beim Erstligisten Swift Hesperange. Kürzlich stand für den Rechtsfuß nahe der französischen Grenze der Trainingsauftakt an. „Der Verein hat gesehen, dass ich frei bin und ist dann an mich herangetreten“, berichtet Schäfer. Er lernte zuvor die negativen Seiten des Profigeschäftes kennen.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Freitagausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

10°C - 24°C
Mittwoch

11°C - 22°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Freitag

9°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach