40.000
Aus unserem Archiv
Mayen

Kriegsweihnacht 1943: Zum letzten Mal im Kreis der Familie gefeiert

Im Kreise seiner Familie das Weihnachtsfest zu feiern und das gemeinsame Musizieren an den Festtagen ist für Dr. Karl Hausmann aus Mayen sowohl früher als auch heute das Größte. In diesen Tagen werden bei dem heute 82-jährigen Arzt Erinnerungen wach an seine Kindheit, an die Adventszeit und an das Fest der Liebe. 1943 feierte Karl Hausmann mit seinen Eltern Franziska und Markus, seinem jüngeren Bruder Elmar und seiner älteren Schwester Claire zum letztmals gemeinsam Weihnachten.

Mayen – Im Kreise seiner Familie das Weihnachtsfest zu feiern und das gemeinsame Musizieren an den Festtagen ist für Dr. Karl Hausmann aus Mayen sowohl früher als auch heute das Größte. In diesen Tagen werden bei dem heute 82-jährigen Arzt Erinnerungen wach an seine Kindheit, an die Adventszeit und an das Fest der Liebe. 1943 feierte Karl Hausmann mit seinen Eltern Franziska und Markus, seinem jüngeren Bruder Elmar und seiner älteren Schwester Claire zum letztmals gemeinsam Weihnachten.

Mehr über die Kriegsweihnacht 1943 und die Erinnerungen des Arztes lesen Sie in der Weihnachtsausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

11°C - 24°C
Dienstag

11°C - 24°C
Mittwoch

11°C - 23°C
Donnerstag

10°C - 19°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach