40.000

Mayen/VolkesfeldHerumliegende Kotbeutel: Städtische Bedienstete sind sauer

Daniel Rühle

Die meisten Hundehalter in Mayen entsorgen ihre Beutel mit Hundekot vorbildlich. Sie wissen, was sich gehört. Andere nehmen es nicht so genau, und das sorgt für Ärger in der Eifelstadt.

„Früher lag Hundekot herum, jetzt sind es die Tüten. Sogar in der Fußgängerzone sind Hundekot und auch die Beutel zu finden. Das muss doch nicht sein“, ärgert sich Bürgermeister ...

Lesezeit für diesen Artikel (576 Wörter): 2 Minuten, 30 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach