40.000
Aus unserem Archiv

Der Höhepunkt auf dem Nürburgring: Samstag ist das Sechs-Stunden-Rennen

Laut wird es am Samstag auf dem Nürburgring, sehr laut. Mehr als 190 Teilnehmer haben sich für den Saison-Höhepunkt angemeldet.

Laut wird es am Samstag auf dem Nürburgring, sehr laut. Mehr als 190 Teilnehmer haben sich für den Saison-Höhepunkt angemeldet.

Nürburgring – Der Saisonhöhepunkt der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring steht kurz bevor. Das ADAC Ruhr-Pokal-Rennen um die Pokale der Opel-Werke Bochum über sechs Stunden wird am Samstag mit einem großen Starterfeld aufwarten. Zum jetzigen Zeitpunkt liegen dem veranstaltenden MSC Ruhrblitz Bochum bereits mehr als 190 Nennungen vor.
Das Rennen über die Distanz von sechs Stunden verspricht neben spannendem Motorsport auf der 24,369 Kilometer langen Kombination aus Nürburgring-Kurzanbindung und Nordschleife vor allem Abwechslung, denn vom seriennahen Kleinwagen bis hin zum ausgewachsenen Boliden mit über 600 PS ist alles vertreten. Dabei will der Sohn einer deutschen Rennfahrerlegende es den Porsche zeigen.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 3°C
Samstag

-9°C - 3°C
Sonntag

-11°C - -1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige