40.000

WinningenWinninger Winzerinnen: Per Crowdfunding zum eigenen Weinberg

Aus dem Nichts ein Weingut aufzubauen, ist keine leichte Aufgabe. Rebecca Materne und Janina Schmitt haben diese Herausforderung vor ein paar Jahren angenommen und in Winningen ihr eigenes Weingut gegründet. Um davon leben zu können, ist eine Sache zwingend nötig: genügend Fläche, um den eigenen Wein anzubauen. 3,2 Hektar haben Materne und Schmitt derzeit gepachtet. Jetzt wollen die beiden ihren ersten Weinberg kaufen – mithilfe einer Crowdfunding-Aktion im Internet.

Unter Crowdfunding versteht man im Allgemeinen die Finanzierung eines Projekts durch eine Vielzahl von Menschen. Organisiert wird die Aktion zum Kauf des Weinbergs durch das Crowdfunding-Portal „Ploppster“, das auf Weinbauprojekte ...

Lesezeit für diesen Artikel (691 Wörter): 3 Minuten, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Crowdfunding-Aktion in Winningen: Viele helfen mit, einen Weinberg zu kaufen

 

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Montag

-3°C - 5°C
Dienstag

-2°C - 6°C
Mittwoch

-4°C - 4°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

Anzeige