40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Kopf ersetzt: Zerstörte Schenkendorf-Büste repariert und wieder aufgestellt

Max von Schenkendorf ist in die Rheinanlagen zurückgekehrt: Am Mittwoch ist die Büste, die an den Dichter erinnert, wieder aufgestellt worden – im März vergangenen Jahren war sie blinder Zerstörungswut zum Opfer gefallen. Dabei wurde auch der Kopf des kleinen Denkmals gestohlen.

Am Mittwoch wurde die Schenkendorf-Büste wieder aufgestellt – Baudezernent Martin Prümm (rechts) begrüßte die beteiligten Handwerker.
Am Mittwoch wurde die Schenkendorf-Büste wieder aufgestellt – Baudezernent Martin Prümm (rechts) begrüßte die beteiligten Handwerker.
Foto: Stadt Koblenz

Koblenz – Max von Schenkendorf ist in die Rheinanlagen zurückgekehrt: Am Mittwoch ist die Büste, die an den Dichter erinnert, wieder aufgestellt worden – im März vergangenen Jahren war sie blinder Zerstörungswut zum Opfer gefallen. Dabei wurde auch der Kopf des kleinen Denkmals gestohlen.

Die Wiederherstellung hat rund 10 000 Euro gekostet, teilt die Stadt Koblenz nun mit. 2500 Euro davon kamen durch Spenden aus der Bevölkerung zusammen. Für dieses Engagement dankte Baudezernent Martin Prümm bei der Wiederaufstellung ganz herzlich.

Die Rekonstruktion des Kopfes, der ein Aufruf zur Einsendung von Fotos vorausgegangen war, erledigte der Künstler Stefan Reckenthäler aus Montabaur. Die Gussarbeiten wurden von der Kai-Uwe Pelikan aus Bendorf durchgeführt. Und die Steinmetzfirma Heinz Samulewitz aus Bad Neuenahr-Ahrweiler sanierte den Sockel.

Die bronzene Büste auf einem Kalksteinquader wurde 1859 pünktlich zum 42. Todestag von Schenkendorfs (1783–1817) aufgestellt. Für das Projekt konnte der Bildhauer Johann Hartung gewonnen werden. Das Denkmal ist vermutlich das älteste für den Dichter in Deutschland und hat seinen Standort mehrfach gewechselt. Im Zuge der Umgestaltungen zur Buga wurde es in einem Heckenkabinett am Weindorf neu installiert.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Montag

16°C - 30°C
Dienstag

16°C - 29°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 30°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf