40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Diez
  • » Diezer kommen beim Fitnesstag richtig in Schwung
  • Aus unserem Archiv
    Diez

    Diezer kommen beim Fitnesstag richtig in Schwung

    Nicht „am Stock gehen“, sondern besser mit zwei Stöcken walken, Seil springen, in die Pedale treten, sich bewusst ernähren: Wie es gelingt, sich von Kindesbeinen an beweglich und gesund zu erhalten, vermittelte am Samstagvormittag ein vom Oraniertisch organisierter Fitnesstag. Im Herzen der Stadt – auf dem umgestalteten Marktplatz sowie der angrenzenden Marktstraße – hielten Sportvereine, ein Mineralbrunnen, die AOK Gesundheitskasse sowie verschiedene Zweige der Berufsbildenden Schulen (BBS) Diez Informationen und Mitmach-Aktionen rund um das Thema Fitness parat.

    Diez - Nicht „am Stock gehen“, sondern besser mit zwei Stöcken walken, Seil springen, in die Pedale treten, sich bewusst ernähren: Wie es gelingt, sich von Kindesbeinen an beweglich und gesund zu erhalten, vermittelte am Samstagvormittag ein vom Oraniertisch organisierter Fitnesstag. Im Herzen der Stadt – auf dem umgestalteten Marktplatz sowie der angrenzenden Marktstraße – hielten Sportvereine, ein Mineralbrunnen, die AOK Gesundheitskasse sowie verschiedene Zweige der Berufsbildenden Schulen (BBS) Diez Informationen und Mitmach-Aktionen rund um das Thema Fitness parat.


    Ein besseres Pflaster als die neue, attraktive Mitte von Diez hätten sich die Anbieter des Fitnesstages kaum suchen können: Bei strahlendem Sonnenschein und vor der Kulisse des Wochenmarkts gab es den verdienten Zuspruch. Großeltern und Enkel hüpften um die Wette Seil. Die Kickerinnen der Mädchenspielgemeinschaft MSG Altendiez/Freiendiez ließen sich beim Fußballtennis bestaunen, während andere Kinder sich nach Herzenslust an den auf dem Marktplatz fest installierten Spielgeräten austobten.
    Fitness fängt bei der Auswahl frischer, gesunder Produkte an und lässt sich gar während des Einkaufs trainieren. Die Markttasche, ein Hut, ein Schirm reichen aus, um sich zu dehnen und in Schwung zu bringen, demonstrierte Karl Maxeiner vom SV Diez-Freiendiez. Wie man richtig, das heißt die Wirbelsäule schonend, Einkaufskörbe oder andere schwere Gegenstände hebt und trägt, kann erlernt werden. Auch das dynamische Sitzen muss kein Widerspruch in sich sein, wenn man es auf dem Gymnastikball praktiziert. Mit Erläuterungen und Ratschlägen zur Rückengesundheit warteten 17- bis 19-jährige Berufsfachschüler aus dem Bereich „Gesundheit und Pflege“ auf. Am Stand gleich nebenan wagten sich unter der umsichtigen Hilfestellung von Mitschülern der Höheren Berufsfachschule Wirtschaft selbst ältere Semester auf Pedalo oder Stelzen, um den Gleichgewichtssinn zu schulen. Dass geschnipselte Karotten und Gurken viel gesünder als Süßes sind und mindestens so gut schmecken wie ein Eis, war bei den von Petrus verordneten sommerlichen Temperaturen nicht wirklich leicht zu „verkaufen“. Doch die mit dem Thema „Ernährung“ befassten Jugendlichen sprachen unverdrossen die Passanten an, um über gesunde Alternativen zu Zucker und Salz aufzuklären.
    Die Gesundheitskasse, die ihren Stand in der Marktstraße aufschlagen musste, hätte sich gewünscht, dem Pulsgeber Marktplatz ein wenig näher zu sein, erklärte deren Vertreterin Christa Schrankel im Gespräch mit der RLZ. Dann hätte mehr Publikum erreicht werden können. Andererseits habe die AOK so ihr Angebot (Einführung in Nordic Walking und Laufabzeichen für die Jüngsten) ohne wechselseitige Beeinträchtigung von Marktbesuchern und Sportlern realisieren können. „Es hat Spaß gemacht“, hielt Axel Fickeis als Fazit fest. Um Leben in die Stadt zu bringen, sei die Aktion genau richtig gewesen, so der Geschäftsführer des SV Diez-Freiendiez. „Und für die Sportvereine und die BBS war es eine gute Kampagne“, äußerte sich Kathrin Roßtäuscher für Stadt und Oraniertisch.

    Diez
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    10°C - 19°C
    Sonntag

    8°C - 15°C
    Montag

    10°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige