40.000

HolzheimBrand in Holzheimer Tierarztpraxis

Bei einem Feuer in einer Tierarztpraxis in Holzheim entstand heute Mittag ein Schaden von mehr als 100000 Euro. Der Tierarzt erlitt beim Retten eines Hundes eine leichte Rauchvergiftung. Brandursache ist vermutlich ein technischer Defekt in einem Behandlungsraum. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an, Brandstiftung wird jedoch ausgeschlossen. Das Feuer entstand während der Sprechstunde, die Besucher konnten sich jedoch unverletzt retten.

Holzheim - Bei einem Feuer in einer Tierarztpraxis in Holzheim entstand heute Mittag ein Schaden von mehr als 100000 Euro. Der Tierarzt erlitt beim Retten eines Hundes eine leichte Rauchvergiftung. ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

6°C - 9°C
Donnerstag

7°C - 10°C
Freitag

8°C - 13°C
Samstag

8°C - 13°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite