40.000

Bad NeuenahrZecher in Bad Neuenahr nur mit Pfefferspray zu stoppen

Was der 23-jährige Mann im Januar 2013 vor einer Gaststätte in Bad Neuenahr gegen zwei Polizisten bot, war schon eine heftige Nummer. Erst beschimpfte und beleidigte er sie, dann griff er auch einen Beamten tätlich an.

Erst nach dem Einsatz von Pfefferspray und Handschellen kehrte Ruhe in der Fußgängerzone ein. Nun musste sich der junge Mann aus Ahrweiler wegen Beleidigung, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Zechprellerei und ...
Lesezeit für diesen Artikel (380 Wörter): 1 Minute, 39 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

4°C - 10°C
Donnerstag

4°C - 11°C
Freitag

5°C - 12°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach