40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Verkehrsbehinderungen auf der A 61: Kleintransporter fuhr auf Lkw auf
  • Aus unserem Archiv
    Gelsdorf

    Verkehrsbehinderungen auf der A 61: Kleintransporter fuhr auf Lkw auf

    Mitten im Berufsverkehr hat am Dienstagmorgen ein Auffahrunfall auf der A 61 in Höhe von Gelsdorf für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt.

    Kaum zu glauben: Offenbar nur leicht verletzt wurde der Fahrer dieses Transporters, der am Dienstagmorgen auf der A61 bei Gelsdorf auf das heck eines Lkws aufgefahren ist.
    Kaum zu glauben: Offenbar nur leicht verletzt wurde der Fahrer dieses Transporters, der am Dienstagmorgen auf der A61 bei Gelsdorf auf das heck eines Lkws aufgefahren ist.
    Foto: Vollrath

    Auf der Fahrbahn in Richtung Norden war gegen 8.20 Uhr ein Kleintransporter auf das Heck eines Lkw geprallt. Dabei hatte der Fahrer des Transporters nach Angaben der Polizei großes Glück und verletzte sich offenbar nur leicht. Er wurde vorsichtshalber zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Gut eine Stunde lang konnte der Verkehr die Unfallstelle nur auf zwei Fahrspuren passieren. Es bildete sich ein kilometerlanger Rückstau, der sich nur langsam auflöste.

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Dienstag

    13°C - 14°C
    Mittwoch

    10°C - 18°C
    Donnerstag

    11°C - 17°C
    Freitag

    7°C - 15°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach