40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Weinzheimer-Prozess: Anwalt wirft Richter Befangenheit vor
  • Aus unserem Archiv
    Bad Kreuznach

    Weinzheimer-Prozess: Anwalt wirft Richter Befangenheit vor

    Der Prozess gegen den Inhaber der Stromberger Großbäckerei Weinzheimer verzögert sich weiter. Am Donnerstag stellte sein Verteidiger noch vor Beginn der Verhandlung einen Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter.

    Bad Kreuznach – Der Prozess gegen den Inhaber der Stromberger Großbäckerei Weinzheimer verzögert sich weiter. Am Donnerstag stellte sein Verteidiger noch vor Beginn der Verhandlung einen Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter. Über den genauen Inhalt des Antrags machte er keine Angaben.

     

    Angesichts des Umfangs sah sich das Bad Kreuznacher Amtsgericht nicht in der Lage, sofort eine Entscheidung zu fällen und will kommenden Tagen darüber befinden. In der Vergangenheit hatte sich der Prozessbeginn bereits zweimal wegen Krankheit des Beschuldigten und seines Anwalts verschoben (wir berichteten).

     

    Der Inhaber der Backfabrik, Bernd Westerhorstmann, erschien gestern nicht persönlich vor Gericht, lediglich sein Anwalt war anwesend. Westerhorstmanns Großbäckerei geriet vor mehr als zwei Jahren nach einen Bericht des Enthüllungsjournalisten Günter Wallraff in die Schlagzeilen.

     

    Die Staatsanwaltschaft wirft dem Brötchenfabrikanten fahrlässige Körperverletzung vor, weil er seine Mitarbeiter nicht ordnungsgemäß in den Umgang mit den heißen Backblechen eingewiesen haben soll. Das habe immer wieder zu Verbrennungen geführt. Die Produktion in der Brötchenfabrik wurde Ende September eingestellt. Zur mündlichen Verhandlung kommt es, da Westerhorstmann gegen einen Strafbefehl Einspruch eingelegt hatte. (bed)

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    4°C - 6°C
    Dienstag

    1°C - 7°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 8°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016