40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Ölfilm treibt auf dem Kirner Mühlenteich
  • Aus unserem Archiv
    Kirn

    Ölfilm treibt auf dem Kirner Mühlenteich

    Die Kirner Feuerwehr wurde am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr alarmiert, weil der Mühlenteich mit Öl verunreinigt worden war. Fünf Feuerwehrwagen und 20 Einsatzkräfte rückten daraufhin aus.

    Foto: Sebastian Schmitt

    Kirn - Die Kirner Feuerwehr wurde am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr alarmiert, weil der Mühlenteich mit Öl verunreinigt worden war. Fünf Feuerwehrwagen und 20 Einsatzkräfte rückten daraufhin aus.

    Die Feuerwehrleute bauten im Teichweg an der Kiesel eine Ölsperre auf. Die Helfer entsorgten mit Öl verunreinigtes Treibgut und beförderten die Öllachen in die Ölsperre. Ein Feuerwehrmann war mit einer Watthose im Wasser im Einsatz. Das neue Fahrzeug der Feuerwehr bewährte sich bei dem Einsatz: Seine Lampen leuchteten den Mühlenteich aus. Nach rund 90 Minuten waren die Ölspuren entfernt. Bemühungen, den Verursacher festzustellen, blieben jedoch erfolglos.

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    10°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 14°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016