40.000
Aus unserem Archiv
Lahnstein

Närrischer Sturm auf auf die Residenz der Stadtspitze: Labontes Rathaus fest in Hexenhand

Karin Kring

„Ihr könnt ruhig auf dem Besen fliegen, das Rathaus werdet ihr nicht kriegen!“ reimte Labontes Adjutant vom Fenster hinunter zu den Hexen und närrischen Garden. Denn der Chef selbst war nicht bei Stimme – der Arzt hatte ihm ohnehin verordnet, bis Aschermittwoch zu schweigen (ein Infekt und kein Scherz!). So übernahm Adalbert Dornbusch, erfahrener Ex-Prinz und vielleicht deshalb etwas halbherzig, die verbale Verteidigung der Bürgermeisterresidenz. Umsonst. Das war ja klar.

Die närrische Turmgarde hatte sich geballte Frauenpower in Gestalt von zwei Hexen (Tatjana Fuchs und Kerstin Hömberger) mitgebracht, die sich mit den Gardisten Boris Reuter und Mike Fuchs einen gereimten Schlagabtausch lieferten und auf einen Zaubertrank aus dem Hexenkessel setzten, der den Männern Mut und Kraft verleihen sollte. Es funktionierte nicht. Auch die berittenen Gardisten konnten sich keinen Zutritt durch die Rathaustür verschaffen. Was tun? Etwas ratlos blickten die Hexen drein. Vielleicht hätte die bewährte Konfettikanone der Funken Blau-Weiß was genützt. Die war aber offenbar vergessen worden.

Gab der Stadtchef etwa klein bei? Oder sympathisierte er mit den närrischen Zauberinnen? Mit langer Nase, sternengeschmücktem Gewand und schwarzem Hexenhut kam er schließlich freiwillig aus dem Rathaus und lud die Narren ein, die Macht zu übernehmen. Prinz Thomas II., Lahno Rhenania Laura I. und die Kindertollitäten Luca I. und Franziska I. ließen sich nicht lange bitten und zogen ein ins Bürgermeisterbüro, brachten Geschenke mit, stießen mit vielen Gästen auf die kommenden tollen Tage an und übernahmen die Macht. Natürlich nur bis Aschermittwoch. Dann wird auch Peter Labonte hoffentlich wieder was zusagen haben.

Von unserer Redakteurin Karin Kring

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

18°C - 32°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

11°C - 22°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite