40.000
Aus unserem Archiv
Kreis Altenkirchen

Ehrennadel des Landes für Gabriele Schug

Das große ehrenamtliche Engagement von Gabriele Schug (Horhausen) ist mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz gewürdigt worden.

Foto: Volker Held

Kreis Altenkirchen – Das große ehrenamtliche Engagement von Gabriele Schug (Horhausen) ist mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz gewürdigt worden.

 

„Als Pflege- und Adoptiveltern für Kinder da zu sein, die in ihren eigenen Familien nicht nach ihren Bedürfnissen versorgt werden können, ist der Grund dieser Auszeichnung für Sie und Ihren Mann Hans-Dieter“, sagte Landrat Michael Lieber während der Verleihung im August-Sander-Zimmer der Altenkirchener Kreisverwaltung. „Sie leisten – ohne Zweifel – seit mehr als 20 Jahren vorbildliche Arbeit im Rahmen Ihrer Pflegetätigkeit und einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesellschaft, indem Sie den Kindern mehr Chancen und Möglichkeiten geben.“ Explizit nannte er zwei Kinder aus Brasilien, „denen Sie ein Aufwachsen in familiär und wirtschaftlich stabiler Situation ermöglichten“. Lieber verdeutlichte zudem, dass Schug auch Kinder mit erhöhtem erzieherischen Bedarf, psychischen Beeinträchtigungen und Kinder mit Behinderungen aufgenommen habe. „Sie gaben ihnen ein Zuhause und ermöglichten ihnen eine gute Schul- und Berufsausbildung.“ Wertschätzung erfahre die Arbeit dadurch, dass nach Ende der Jugendhilfemaßnahmen der Kontakt zu den Kindern nicht abreiße.
Darüber hinaus ging Lieber auf das kommunalpolitische Interesse Schugs ein, die seit 1999 dem Ortsgemeinderat von Horhausen und seit 2004 dem Verbandsgemeinderat Flammersfeld angehört. Tätigkeiten in verschiedenen Ausschüssen rundeten die Begeisterung, an der Entwicklung der Region beteiligt zu sein, ab.
„Ich freue mich sehr, sehr über diese Auszeichnung. Ich nehme sie gerne auch für die anderen Familien an“, erklärte Schug sichtlich gerührt, denn „Kinder sind unser höchstes Gut“. Volker Held

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Samstag

10°C - 17°C
Sonntag

7°C - 17°C
Montag

3°C - 15°C
Dienstag

3°C - 15°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach