KOMMENTAR: Tourismus braucht mehr Gemeinsamkeit und mehr Geld

Erfolg im Tourismus haben nur die, die nicht nur den eigenen Kirchturm, sondern das große Ganze im Blick haben. Das ist in der Politik, wo jede Kommune vor allem auf ihr eigenes Wohl schaut, leicht gesagt. Den Gästen aber sind Kreis-, VG- oder gar Ortsgemeindegrenzen völlig egal. Tourismus aber kann nur gelingen, wenn man konsequent die Perspektive der Touristen einnimmt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net