40.000

Kraftprotz: Turbo-Fahren war schon immer etwas teurer

Seit nunmehr 40 Jahren ist der Klang seines Namens so gut wie der seines Motors, gilt der Turbo als die Krönung der 911-Baureihe.

Fahrspaß rund um die Uhr: Der neue Turbo zeigt seine Muskeln. Wir haben den neuesten 911er getestet.

Was 1973 mit einem 3,0-Liter-Sechszylinder-Boxer und 260 PS begann, geht jetzt mit mindestens ...

Lesezeit für diesen Artikel (591 Wörter): 2 Minuten, 34 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Porsche 911
Meistgelesene Artikel