Berlin

Interview: Integrationsbeauftragte fordert mehr legale Einreisemöglichkeiten

Täglich kommen neue Flüchtlinge in Europa an. Oft nehmen die verfolgten oder unter Armut leidenden Menschen lebensgefährliche Wege auf sich. Die Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), fordert im Interview, über Wege zu mehr legalen Einreisemöglichkeiten nachzudenken.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net