Zweite Bundesliga

TGM-Männer wollen mit Respekt weiter durchstarten

"Wir kommen mit allen Mannschaften in der Liga gut klar. Aber zum TSV Zschopau haben wir wirklich ein ganz besonders gutes Verhältnis." Der Trainer der Zweitligavolleyballer der TGM Gonsenheim, Franz Schaus, gönnt den Erzgebirglern jeglichen Erfolg bei deren Kampf um ihre Bundesligaexistenz, nur nicht am Sonntag. Dann nämlich gastiert der TSV um 15 Uhr bei seiner TGM in der Sporthalle Weserstraße.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net