Archivierter Artikel vom 20.03.2012, 16:35 Uhr

Souveräne Hausbayer A-Jugend

Kein Teaser vorhanden

Thomas Soschinka und Manuel Zorn markierten die Treffer in einer durchwachsenen ersten Halbzeit für Hausbay. In der zweiten Hälfte steigerten sich die Jungs von Trainer Schäfer und legten fünf Treffer auf dem Ausweichplatz in Gondershausen nach. Christian Becker, Soschinka, Alexander Merg und zweimal David Erdle erzielten die Tore nach der Pause.

Einziger Wermutstropfen: Becker verletzte sich und musste ausgewechselt werden. „Meine Mannschaft hat phasenweise gut gespielt. Das macht Mut für die kommenden Spiele“, sagte Schäfer, der allerdings auch einen klaren Sieg seiner Elf gefordert hatte. Das Hinspiel in Plaidt hatte Hausbay bereits 9:0 gewonnen.

Hausbay: Reifenschneider – Baumgarten, Fries, Rohbeck, Hartmann, Zorn, Merg, Herbolt, Erdle, Becker, Soschinka. Ein.: Petry. lev