Reinhard Grindel (57)

Geboren: 19. September 1961 in Hamburg

Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Beruf: bis 2002 Journalist, u.a. für Sat.1 und ZDF; 2002–2016 CDU-Bundestagsabgeordneter

Funktionärs-Karriere im Fußball: 2011–2014 1. Vizepräsident des Niedersächsischen Fußballverbandes: 2013–2016 DFB-Schatzmeister; April 2016 bis April 2019 DFB-Präsident; seit April 2017 Mitglied im Uefa-Exekutivkomitee, Uefa-Vizepräsident Governance; seit

April 2017 Europäisches Mitglied im Fifa-Council (offizielle Aufnahme beim Fifa-Kongress am 11. Mai 2017)