Partie lange offen halten

Kein Teaser vorhanden

Natürlich hat der aktuelle Gegner ein anderes Kaliber als der vom vergangenen Sonntag. „Die Budenheimer sind ganz klarer Favorit“, sagt Lang. „Sie haben auch eine starke A-Jugend hintendran.“ Der Nachwuchs der Sportfreunde war bei der knappen 29:31-Niederlage des HSV im Hinspiel nicht mit dabei. Auch der Trainer war verhindert. Diesmal ist die Budenheimer A-Jugend in der Oberliga spielfrei und wird das Tempospiel der Gastgeberinnen noch erhöhen. „Die rennen wie die Blöden“, sagt Lang. „Da müssen wir konzentriert im Angriff sein und die Rückwärtsbewegung muss stimmen.“ ga