Rüdesheim

Bürger protestieren gegen Eisenbahnlärm im Mittelrheintal

Lärmgeplagte Anwohner aus dem Mittelrheintal haben am Samstag in Rüdesheim gegen den zunehmenden Bahnverkehr in ihren Ortschaften protestiert. Die Demonstranten forderten den Bau einer Alternativtrasse, Geschwindigkeitsbegrenzungen und ein Nachtfahrverbot für laute Güterzüge.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net