Drittliga-Frauen

Bei der SG Bretzenheim ist der Neustart mit neuem Coach ist gelungen

Der Trend hält an bei Handball-Drittligist SG TSG/DJK Bretzenheim. Erstaunlich, dass Trainerwechsel, Spielerabgang und Weihnachtsgans so gar nichts daran änderten, dass die Mannschaft sich im oberen Tabellenbereich festsetzt. Nach dem 27:24 (12:11) bei der SG Sulzbach/Leidersbach stehen schon sechs Siege in Serie zu Buche, zur zweiten Tabellenhälfte hat der Fünfte nun schon sechs Punkte Vorsprung.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net