40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Kreisligen Ww/Wied
  • » Bendel sichert Steinefrenz Punkt in Linz
  • Aus unserem Archiv
    Kreisgebiet

    Bendel sichert Steinefrenz Punkt in Linz

    Einen Punkt brachten die Fußballer der SG Steinefrenz-Weroth/Görgeshausen vom Spiel der Tabellennachbarn der Kreisliga A Ww/Wied aus Linz mit. In der Kreisliga B 1 Ww/Sieg hat die SG Kirburg/Hof das Nachbarschaftsduell gegen die SG Atzelgift/Nister gewonnen.

    Kreisliga A Westerwald/Wied

    VfB Linz II - SG Steinefrenz-Weroth/Görgeshausen 1:1 (1:0). "Ich bin natürlich froh, dass wir wenigstens einen Punkt geholt haben, aber nach dem Spiel waren sich beide Seiten nicht sicher, ob sie das weiterbringt", sagte Gästetrainer Jürgen Hehl, dessen Team kurz vor der Pause in Rückstand geriet (44.). In Durchgang zwei steigerte sich Steinefrenz und kam durch Jannik Bendel zum verdienten Ausgleich (75.).

    Kreisliga B 1 Westerwald/Sieg

    SG Kirburg/Hof - SG Atzelgift/Nister 2:0 (0:0). Vor der Pause war das Spiel geprägt von Mittelfeldgeplänkel, den 70 Zuschauern wurden kaum Torraumszenen geboten. Erst nach dem Wechsel wurde die Partie munterer. Gut für die Gastgeber: In der 56. Minute setzte Maximilian Wengenroth einen Distanzschuss zum 1:0 in die Maschen. Das vorentscheidende 2:0 durch Nils Watenphul, der nach Vorarbeit von Thomas Laskowski allein auf den Gästekeeper zurannte und die Nerven behielt, ließ nicht lange auf sich warten. Wermutstropfen für Kirburg: Marvin Wendland sah in der Nachspielzeit die Rot (Unsportlichkeit). ros

    Fußball-Kreisligen Ww/Wied
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach