40.000
Aus unserem Archiv
Kirn

Martinsfeuer einmal anders: Nach Kirner Umzug zündelten Unbekannte

Am Sonntagabend entdeckte die Kirner Feuerwehr um 19.20 Uhr nach dem großen Martinsumzug mit Feuerspektakel einen Brand, der nicht zufällig entstanden zu sein scheint.

In der Altstadt, auf dem Außengelände der Fundgrube, stand ein brennendes Regal. Offensichtlich war ein Roll-Container von Unbekannten in Brand gesetzt. worden

Die Feuerwehr konnte den Brand sofort löschen, so dass sich der Schaden in Grenzen hielt. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kirn, Telefon: 06752/1560, pikirn@polizei.rlp.de

Kirn
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Das war's: Unser Jahresrückblick 2017
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

epaper-startseite
Regionalwetter
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-5°C - 5°C
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - -1°C
Nahe am Ball
Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
Jahresrückblick 2016