40.000
Aus unserem Archiv

Grünes dürfte im Wald landen: Armin Seibert zur Schließung des Wertstoffhofs

Dann werfen wir den Grünschnitt halt in den Wald. So wird der eine oder andere Grundstücksbesitzer denken, wenn er am Wertstoffhof Hochstetten vor verschlossenen Türen steht. Der Hang dort rutscht. Das ist seit Jahren klar. Die Schließung war nur eine Frage der Zeit.

Armin Seibert
Armin Seibert

Stadt Kirn und Verbandsgemeinde Kirn Land haben gute Alternativen aufgezeigt. Zum einen mit dem Bauernhof Schäfer in Oberhausen, wo alles geschreddert und kompostiert werden kann. Dort wird schon jetzt der gemeindeeigene Grünschnitt der Kirn-Land-Dörfer verarbeitet. Zum anderen steht das frühere Betonwerk Maas an der Kallenfelser Straße als Depot zur Verfügung. Der neue Eigentümer ist offen für eine Grünschnittplatz-Nutzung. Der Kreis Bad Kreuznach als Entscheidungsinstanz ziert sich aber. Er sieht die Sache mit dem Grünschnitttransport von Kirn und Kirner Land zum Sobernheimer Dörndich wohl als undramatisch. Dabei sind im „Westen“ die Grundstücke deutlich größer als im Kreuznacher Speckgürtel. Wer beim derzeitigen subtropischen „Wachswetter“ dauernd seinen Rasen- und Heckenschnitt beispielsweise von Schneppenbach ökologisch fragwürdig zum Dörndich karren soll, obwohl es nahe gelegene Alternativen gäbe, dem schwillt der Kamm.

Der Westen des Kreises fühlt sich mal wieder abgehängt. Nein, es ist keine große Sache und kein Weltuntergang. Aber es ist typisch und wird irgendwann das Fass zum Überlaufen bringen. Tenor: Dann wechseln wir halt zum Kreis Birkenfeld.

Kirn
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

3°C - 6°C
Donnerstag

2°C - 7°C
Freitag

3°C - 5°C
Samstag

3°C - 6°C
epaper-startseite