40.000

BergenBergen: Asphaltarbeiten waren echte Herausforderung

Die enge und kurvenreiche Kreisstraße 30 zwischen Bergen und Kirn wird diese Woche asphaltiert. Somit ist die Fertigstellung nun endlich in Sichtweite. 1400 Tonnen Asphalt auf 16.000 Quadratmetern Straße: für die Arbeiter auf der Baustelle zwischen Kirn und Bergen eine echte Herausforderung.

Martin Schober, Polier auf der Baustelle der Kreisstraße 30, war sichtlich stolz auf das, was da am Mittwoch passierte. Die Asphaltierungsarbeiten waren am Morgen gestartet, bei einem Baustellenbesuch um die ...

Lesezeit für diesen Artikel (428 Wörter): 1 Minute, 51 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kirn
Meistgelesene Artikel
Anzeige
UMFRAGE
Wildtiere im Zirkus

Sollten Wildtiere im Zirkus präsentiert werden?

Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Anzeige
Regionalwetter
Donnerstag

15°C - 23°C
Freitag

16°C - 27°C
Samstag

16°C - 30°C
Sonntag

16°C - 30°C
epaper-startseite