40.000
Aus unserem Archiv

Stefan Munzlinger zu den abstrusen Lärmbeschwerden

Zwei Menschen verlieren alles Hab und Gut, überleben die Zerstörung ihres Heims mit allem, was ihnen lieb und wert ist, grade so – mit physischen und psychischen Folgen bis an ihr Lebensende. Die Gemeinschaft hilft in diesen dramatischen Stunden und danach.

Wie kalt-berechnend von jenen, in dieser Nacht an ihren Schlaf, aber nicht an die Not der Geschädigten zu denken. Kein Wunder, dass die Lärmbeschwerer von ihren Kritikern gebrandmarkt werden. Zweierlei haben die Unruhestifter nun erreicht: Sie haben sich isoliert, aber die Gemeinschaft der Helfer zusammengeschweißt.

Kommentare
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Anzeige
Regionalwetter
Sonntag

8°C - 20°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 17°C
Mittwoch

7°C - 18°C
epaper-startseite