40.000
Aus unserem Archiv

Randnotizen von Rainer Gräff: Von Wechseln, Hasen, Frevlern und Gründern

Nichts ist beständiger als der Wechsel, sagt man. Stimmt sogar. Woran merkt man, dass es Frühling wird? Drei Beispiele.

  • Beispiel 1: Wenn man vor den gemeldeten drastischen Minusgraden Ende Februar in den Gartenmarkt geht, um rasch noch einen Frostschutz für den gefährdeten Lorbeerbaum vor dem Haus zu kaufen – und die Antwort erhält „Wir haben schon alles weggepackt, weil jetzt die Frühjahrsware da ist.“
  • Beispiel 2: Wenn schon beim leisesten Nicht-Winter-Lüftchen plötzlich in der Fußgängerzone mehr Menschen eine leckere Eisportion in der Hand halten als ein Handy.
  • Beispiel 3: Und der Frühlingsklassiker schlechthin: Wenn sich Hasen aller Art und aller Farben unaufhaltsam in den Süßwarenregalen und den Krimskrams-Dekoläden breitmachen.
  • Rainer Gräff
    Rainer Gräff

    Apropos Wechsel: An dieser Stelle werde ich nun künftig das Wort an Sie richten und ein offenes Ohr für Sie haben. Neu im Amt sind bald auch die frisch gewählten Verbandsgemeinderäte in den Fusions-VGs Rüdesheim und Bad Kreuznach. Und ab Sonntag in einer Woche steht auch der neue Bürgermeister als Nachfolger von Peter Frey fest. Allen, die sich für kommunale (und ehrenamtliche) Ämter zur Verfügung stellen, sei gedankt. Dankbar sind übrigens auch viele Menschen (uns Journalisten eingeschlossen), dass es zu keiner neuen Bundestagswahl wegen Parteienversagens kommt.

    Keinen spürbaren Wechsel und Wandel gibt es leider in Sachen Ignoranz oder Unverfrorenheit (je nach Interpretation): Aufreger der Woche war völlig zurecht der unsägliche Baumfrevel in Bad Münster. Wie recht die alten Cree-Indianer doch hatten: „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

    In der aktuellen Ausgabe lege ich Ihnen das Thema der Entwicklung der Geschäftswelt in der Stadt als Lesestoff besonders ans Herz (weitere Beispiele folgen) und wünsche ein schönes, unbeschwertes und erkältungsfreies Wochenende!

    E-Mail: rainer.graeff@rhein-zeitung.net

Gässje
Meistgelesene Artikel
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
WM-Tipp: Deutschland - Mexiko

Wie spielen die Deutschen im WM-Auftaktspiel gegen Mexiko am Sonntag? Wir machen's ganz einfach:

Sieg
56%
Niederlage
23%
Unentschieden
21%
Stimmen gesamt: 151
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
69%
Nein, eher nicht.
31%
Stimmen gesamt: 109
Anzeige
Regionalwetter
Montag

14°C - 24°C
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

13°C - 29°C
epaper-startseite