40.000

Monzingen/LondonNach Unfall an Bahnübergang: Per Mertesacker erweist Opfer letzte Ehre

Ein Posting auf Facebook bewegt tausende Menschen im sozialen Netzwerk Facebook. Geschrieben wurde es von einer Freundin eines der fünf jungen Männer, die am Samstag an einem Bahnübergang in Monzingen (Kreis Bad Kreuznach) ums Leben kamen. Lea W. schrieb ihr Herzensanliegen an die Pinnwand des Fußball-Stars Per Mertesacker.

Sie schrieb: "Wir seine Freunde und natürlich Fußballtrainer Mirko Altmaier wollten ihm seinen letzten Wunsch erfüllen und als andenken ein Trikot mit Unterschriften an sein Grab nieder legen." Und weiter: "Sie würden ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Panorama
Meistgelesene Artikel