40.000

RüscheidMutiger Rüscheider will im Borat-Badeanzug für den guten Zweck sammeln

Wer muss nicht schmunzeln bei dem Gedanken an den britischen Komiker Sacha Baron Cohen, der als Borat mit neongrünem Tanga-Badeanzug über den Strand läuft? Der 30-jährige Björn Asbach aus Rüscheid will am 30. Juli in genau diesem Aufzug beim Autorennen auf dem Nürburgring auflaufen – allerdings nicht, weil er den knappen Einteiler privat gerne zur Schau stellt, sondern für den guten Zweck.

Die Zuschauer können sich bei der Startaufstellung ab 10.30 Uhr mit Asbach ablichten lassen und dafür anschließend einen Betrag ihrer Wahl an den Verein „Benni &Co.“ spenden. Diese Organisation unterstützt ...

Lesezeit für diesen Artikel (343 Wörter): 1 Minute, 29 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Panorama
Meistgelesene Artikel