40.000

KoblenzFrida Gold in Koblenz: Davon sollen wir träumen

Junge Popmusik auf der Bundesgatenschau: Die Band Frida Gold brachte rund 2000 Gäste bei ihrem Konzert auf der Sparkassenbühne der Festung Ehrenbreitstein zum Tanzen. Die beiden Hits der Gruppe um Sängerin Alina Süggeler, "Zeig mir, wie du tanzt" und "Wovon sollen wir träumen", spielten die Hattinger gleich zweimal.

Koblenz - Jungsbands mit Sängerinnen an der Front haben seit ein paar Jahren wieder Konjunktur in Pop-Deutschland: Silbermond mit Stefanie Kloß, Juli mit Eva Briegel, Wir Sind Helden mit Judith ...

Lesezeit für diesen Artikel (552 Wörter): 2 Minuten, 24 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!