Archivierter Artikel vom 06.07.2017, 17:49 Uhr

„Die heute vorgestellten Ergebnisse zeigen Handlungsbedarf in der Region auf.“

Hans-Jörg Assenmacher, Vorsitzender der Initiative Region Koblenz-Mittelrhein