Anzeige

Jugendherbergen der Top-Kategorie im Rhein-Lahn-Kreis

Grafenschloss-Jugendherberge Diez und Rheinsteig-Jugendherberge Kaub überzeugen alle Zielgruppen.

Erbsensuppe und Hagebuttentee, Herbergsvater und Gemeinschaftsduschen – diese Worte gehören definitiv zur Geschichte, wenn wir von unseren heutigen Jugendherbergen berichten. Beide Häuser im Rhein-Lahn-Kreis sind zwar in besonderem, historischem Ambiente zu finden, haben den Staub vergangener Jahre aber längst abgeschüttelt und überzeugen als moderne Gästehäuser! Den imposanten Baumwerken ist es wohl zuzuschreiben, dass die innerliche Verwandlung an vielen noch immer unbemerkt vorübergehen konnte.

Foto: Deutsche Jugendherbergen Rheinlandpfalz/Saarland

Beide Jugendherbergen wurden aufwändig renoviert und gehören beide der hervorragenden Kategorie IV+ im Ranking Deutscher Jugendherbergen an. Beide Häuser vereint, dass sie ihren Gästen ein Rundum-Paket mit Gastfreundschaft und in ansprechendem Ambiente bieten: Kaub inmitten des UNESCO Weltkulturerbe Mittelrheintal, Diez in hochmittelalterlicher Burg aus dem 11. Jahrhundert hoch über der Altstadt auf einem Porphyrfelsen. Gäste aus nah und fern aber auch zunehmend Einheimische finden den Weg in die beiden Jugendherbergen und kommen gerne wieder. Susanne Reimann-Tavera, Stellvertretende Leitung der Rheinsteig-Jugendherberge in Kaub berichtet: „Egal, ob aus nah oder fern, Gäste werden hier bei uns zu Freunden.“

Herbergseltern gibt es auch schon lange nicht mehr, denn die Häuser werden heute von Betriebsleitern geführt, die durch ein professionelles Team unterstützt werden. Auch kulinarisch bringen die Jugendherbergen ein reichhaltiges Angebot regionaler und saisonaler Speisen auf die Teller und das Buffet. Auch Bistro und Café-Bar bieten Leckereien für zwischendurch. Selbstverständlich gibt es mittlerweile auch eigens für die Gäste zubereitete Menüs zur Auswahl, beispielsweise bei Feierlichkeiten.

Früher waren die Gäste von Jugendherbergen oft ausschließlich Schulklassen. Auch heute noch sind die Kinder und Jugendlichen gern gesehene und häufige Gäste. Die attraktiven Jugendherbergen sprechen mittlerweile aber ein deutlich breiteres Zielpublikum an! Alleinreisende finden hier ein Zimmer, ebenso Paare oder Familien, ebenso Gruppen von Erwachsenen, die hierherkommen, um gemeinsam die Umgebung zu erkunden beispielsweise auch als Wanderer oder Radfahrer. Die ein, zwei, drei oder Mehrbettzimmer sind alle mit Dusche und WC ausgestattet und bieten den benötigten Komfort. Klassiker sind und bleiben Kindergeburtstage und Familienfeiern. Immer häufiger werden die Jugendherbergen auch für Hochzeiten gebucht, wobei in Diez nicht nur gefeiert, sondern im Standesamt der Grafenschloss-Jugendherberge auch gleich die Trauung vollzogen werden kann. Mehrere Veranstaltungsräume und eine hochwertige technische Ausstattung machen Jugendherbergen auch für Geschäftskunden und Tagungen interessant. Tagungsräume können dabei auch unabhängig von einer Übernachtung gebucht werden!

Foto: Deutsche Jugendherbergen Rheinlandpfalz/Saarland

Zu guter Letzt gibt es noch zwei Besonderheiten zu berichten, die unsere Jugendherbergen im Rhein-Lahn-Kreis einzigartig machen. Die Jugendherberge Kaub wartet auf mit einem Gewölbekeller, der bis zu 50 Personen Platz bietet für Feierlichkeiten und Weinproben. Im Grafenschloss Diez residieren die Gäste heute unbemerkt in ehemaligen Gefängnisräumen, was garniert mit viel Fantasie, sicher Stoff für Abendgeschichten liefert.

Die beiden Jugendherbergen in Kaub und Diez sind aber viel mehr als nur schöne Locations im Rhein-Lahn-Kreis! Diese beiden Einrichtungen tragen mit 129 Betten in Diez und mit 136 Betten im Kaub zu einer Vielfalt im Beherbergungsangebot bei und sind darüber hinaus ein wichtiger Baustein der gastronomischen Gastlandschaft und darüber freuen wir uns!

Die Lahntal-Jugendherberge in Bad Ems ist aktuell wegen Modernisierungsmaßnahmen geschlossen.

Infobox:

  • Grafenschloss-Jugendherberge Diez und Rheinsteig-Jugendherberge Kaub gehören beide zur hochwertigen Kategorie IV+
  • Übernachtungen in beiden Häusern sind ab 21,40 Euro pro Nacht möglich
  • Buchungen sind online möglich, Verfügbarkeit wird online angezeigt
  • Tagungspauschalen ab unter 10 Euro pro Person

Kontaktdaten:

Rheinsteig-Jugendherberge

Betriebsleitung Adriane Wilczok
Zollstraße 46, 56349 Kaub
Telefon 06774/9181890
kaub@diejugendherbergen.de

Grafenschloss-Jugendherberge

Betriebsleitung Matthias Iffland
Schloßberg 8, 65582 Diez
Telefon 06432/2481
diez@diejugendherbergen.de