Archivierter Artikel vom 05.11.2014, 07:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Regierungsumbildung: Dreyer räumt bei den Genossen auf

Politisches Erdbeben in Rheinland-Pfalz: Unter dem Druck der Nürburgring-Affäre kommt es zu einer dramatischen Umbildung der rot-grünen Landesregierung; die neue Riegierungsmannschaft wird am heutigen Mittwoch von Ministerpräsidentin Dreyer vorgestellt. Nach Informationen unserer Zeitung verlieren Finanzminister Carsten Kühl (SPD), Justizminister Jochen Hartloff (SPD) und Margit Conrad (SPD), die Vertreterin der Landesregierung in Berlin und Brüssel, ihre Ämter.

Lesezeit: 5 Minuten
+ 40 weitere Artikel zum Thema