Archivierter Artikel vom 20.02.2016, 16:48 Uhr

Philipp zu Guttenberg

Philipp zu Guttenberg (CDU) ist der jüngere Bruder von Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Der Waldbesitzer-Präsident wirkt im direkten Kontakt ruhig und unaufgeregt – alles andere als ein Scharfmacher.

Foto: Weber

In einer CDU-Regierung könnte der Mann aus Oberfranken Umwelt- und Forstminister werden. Unklar ist, welche Haltung Philipp zu Guttenberg zum Nationalpark Hunsrück-Hochwald hat. Er hat zwar erklärt, eine Existenz nicht anzutasten, dennoch gibt es massive Vorbehalte.

Zudem ist fraglich, ob der Mann aus Bayern, der selbst 1000 Hektar Wald besitzt, wirklich in ein Mainzer Ministerium wechseln möchte.

db