Archivierter Artikel vom 20.02.2018, 21:03 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Land soll Altschulden abbauen

Das Land bleibt bei seinen Finanzen eines der Schlusslichter in Deutschland. Trotz sprudelnder Steuereinnahmen landete Rheinland-Pfalz im Jahr 2016 mit einem Überschuss von 174 Euro pro Einwohner auf dem vorletzten Platz der Bundesländer. „Im Vergleich der Länder sind wir Schlusslicht“, sagte der Präsident des Landesrechnungshofes, Jörg Berres. „2016 lagen wir immer noch 55 Prozent unter dem Länderschnitt.“

Lesezeit: 2 Minuten