40.000

Rheinland-PfalzPrognose bei Touristen-Boom: Jetzt fehlen auch noch die Hotels

Michael Defrancesco

Angenommen, die Touristen kämen in Scharen, beispielsweise zur Bundesgartenschau (Buga) 2029. Angenommen, die neue Tourismusstrategie 2025 des Landes würde so richtig zünden und viele Besucher nach Rheinland-Pfalz bringen. Angenommen, das alles wäre so – dann stünde das Land vor dem nächsten Problem: Es gibt zu wenige Hotels. Bei der Tourismus-Enquetekommission des Landtags wurde deshalb nun der Finger in diese weitere Wunde gelegt.

Laut einer Studie fehlen im Mittelrheintal trotz einiger geplanter neuer Hotels noch rund 2000 Hotelbetten, sagte Christian Dübner, der Koblenzer IHK-Tourismusreferent. „Die Nachfrage steigt, und das Angebot nimmt ab.“ Konkret ...
Lesezeit für diesen Artikel (680 Wörter): 2 Minuten, 57 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

-1°C - 12°C
Samstag

2°C - 11°C
Sonntag

3°C - 12°C
Montag

4°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!