40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Kongress: Experte fordert Gratis-Schulessen

Schüler sollten in Mensen nicht nur gut, sondern auch kostenlos essen können: Das forderte der Ernährungsexperte Prof. Georg Koscielny beim siebten deutschen Kongress für Kita- und Schulverpflegung in der Mensa von Johann Lafer.

Ernährungs-Kongress: Sternekoch Johann Lafer gewinnt einen Preis für die beste deutsche Schulmensa.
Ernährungs-Kongress: Sternekoch Johann Lafer gewinnt einen Preis für die beste deutsche Schulmensa.
Foto: dpa

Von unserem Redakteur Stephan Brust

In seiner Idealvorstellung würden Eltern höchstens einen symbolischen Betrag bezahlen, erklärte Koscielny, der an der von der Hochschule Fulda lehrt.

Vorbild ist Finnland – hier ist das Schulessen längst kostenlos. Die Skandinavier legten das bereits 1943 als erstes Land der Welt gesetzlich fest. "Und das wurde bis heute nicht politisch infrage gestellt", sagte Anna Hakala, Zweite Botschaftssekretärin der finnischen Botschaft in Berlin, beim Kongress. 2,62 Euro kostet ein Schulessen im Schnitt in Finnland – wobei die Preise regional differieren, von 1,34 bis 8,33 Euro. Finanziert wird die Verpflegung für täglich 900 000 Schüler aus kommunalen Steuergeldern. Selbst kleine Mahlzeiten am Nachmittag sind gesetzlich vorgeschrieben. Davon ist Deutschland noch weit entfernt. "Immerhin ist der jüngste Beschluss der Kultusministerkonferenz zur Verbraucherbildung an Schulen ein Schritt in die richtige Richtung", betonte aber Michael Polster, Vorsitzender des gastgebenden Deutschen Netzwerkes Schulverpflegung (DNSV).

Das DNSV fordert unter anderem ein Gesamtkonzept "Ernährungsbildung" als Teil der Schulphilosophie. Das passt zum Credo der rheinland-pfälzischen Ernährungsministerin Ulrike Höfken. Sie macht sich Sorgen um die Folgen früher Fehlernährung. Die jüngste Einschulungsuntersuchung in Mainz habe gezeigt, dass es Schulen gibt, an denen der Anteil der übergewichtigen Kinder bei 18 Prozent liegt. "Ein alarmierender Wert", betonte die Ministerin: "Zwölfjährige mit Diabetes, das ist keine Seltenheit mehr."

Am Ende des Kongresses wurde Johann Lafer mit dem "Goldenen Teller" für die beste Schulmensa in Deutschland ausgezeichnet. In einer Onlineumfrage hatten die meisten Schüler für seine "Mensa mit Bildungsauftrag" im Gymnasium am Römerkastell in Bad Kreuznach gestimmt.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

18°C - 31°C
Montag

17°C - 27°C
Dienstag

17°C - 28°C
Mittwoch

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!