40.000

Rheinland-PfalzEnquetekommission legt Zwischenbericht vor: Kommt jetzt der Aufbruch im Tourismus?

Peter Zschunke

Natur, Geschichte und Wein – Rheinland-Pfalz hat Reisenden viel zu bieten, bleibt aber im Tourismus hinter seinen Möglichkeiten zurück. So lautet das Resümee des Zwischenberichts der Tourismus-Enquetekommission des Landtags. „Mit dieser Halbzeitbilanz geben wir der Landesregierung ein großes Aufgabenheft in die Hand“, sagt die Kommissionsvorsitzende Ellen Demuth (CDU).

Der Wein ist eines der wichtigsten Themen, die sich in Rheinland-Pfalz touristisch vermarkten lassen – und könnte eine zentrale Rolle beim Entwickeln der Dachmarke spielen. Derzeit läuft die Lese ...
Lesezeit für diesen Artikel (779 Wörter): 3 Minuten, 23 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!