Archivierter Artikel vom 09.12.2013, 05:30 Uhr
Nürburgring

Eifel: Investmentgesellschaft HIG bietet ebenfalls auf den Nürburgring

Der Investorenprozess in der Eifel nimmt immer konkretere Züge an. Zu der Handvoll ernsthafter Bieter für den Nürburgring, die Zugang zum exklusiven Datenraum erhalten haben, zählt neben dem Düsseldorfer Unternehmen Capricorn nach Informationen der Rhein-Zeitung auch die Investmentgesellschaft H.I.G. Capital.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net