Zug entgleist bei St. Goar nach Hangrutsch: Elf Verletzte

St. Goar / Koblenz – Ein Zugunglück mit elf Verletzten war die gravierendste Auswirkung der heftigen Unwetter am Sonntag. Bei St. Goar war der IC auf der Fahrt nach Stuttgart in Geröllmassen gefahren. Zu tun hatten die Einsatzkräfte aber auch auf der anderen Seite des Rheins – und in Koblenz wurde die Buga-Seilbahn beschädigt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net