Archivierter Artikel vom 25.07.2019, 22:58 Uhr
Plus

Wink: Keine Angst vor der Digitalisierung

Die Attacke auf zwölf DRK-Kliniken beschäftigt auch den rheinland-pfälzischen Digital- und Gesundheitspolitiker Steven Wink. Er warnt davor, die falschen Schlüsse aus den Ereignissen zu ziehen. „Wir dürfen uns keine Angst vor der Digitalisierung machen lassen“, sagt der Pirmasenser. „Die stete Prüfung und Kontrolle der IT-Sicherheitssysteme ist eine der bedeutenden Aufgaben des digitalen Zeitalters.“