Archivierter Artikel vom 19.08.2022, 17:04 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Wenn aus Liebe Hass wird: Nacktfotos als Waffe

Ist das Nacktbild erst einmal verschickt, ist der Sender dem Empfänger gänzlich ausgeliefert. Wird aus Liebe Hass, lässt es sich schnell zum Rachemittel umfunktionieren; droht die Beziehung in die Brüche zu gehen, kann es als bedrohlicher Leim fungieren, um den Partner am Gehen zu hindern; herrscht Ebbe im Portemonnaie, sind intime Dateien als Quelle für Erpressungsversuche denkbar.

Von Johannes Mario Löhr Lesezeit: 4 Minuten