Archivierter Artikel vom 01.04.2012, 18:17 Uhr
Plus

Weltkriegsbomben in Mainz und Ludwigshafen entschärft

Ludwigshafen/Mainz – Experten des Kampfmittelräumdienstes haben am Sonntag in Mainz und Ludwigshafen Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Tausende Anwohner hatten zuvor ihre Häuser verlassen müssen. Beide Blindgänger waren bei Bauarbeiten entdeckt worden. Beim hessischen Ginsheim-Gustavsburg wurde im Altrhein eine alte Gewehrgranate kontrolliert gesprengt.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema