Rheinland-Pfalz

Wahlleiter: Jede einzelne Panne ist ärgerlich

Mehr als drei Millionen Wahlberechtigte, rund 100.000 Helfer, etwa 5500 Wahlen – und am Ende ein Mann, bei dem alle Ergebnisse zusammenlaufen: Marcel Hürter. Wir haben den Landeswahlleiter zum Gespräch gebeten, weil es rund um die vergangene Kommunalwahl so schien, als hätte es außergewöhnlich viele Pannen gegeben. Ein Gespräch über späte Ergebnisse, die Notwendigkeit von USB-Sticks im Jahr 2019 und heiß laufende Telefonleitungen in der Wahlnacht.

Markus Kuhlen Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net