Archivierter Artikel vom 01.06.2013, 11:24 Uhr
Plus
Diez

Volksverhetzung: Juden für Weltkrieg verantwortlich gemacht

Ein 49-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Diez ist vom Amtsgericht wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe von 5200 Euro verurteilt worden. Der Angeklagte hatte auf einer von ihm gegründeten Internetseite nach Einschätzung des Gerichts die Juden für den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges verantwortlich gemacht.

Lesezeit: 3 Minuten